Kooperation und Knowledge Sharing für Agile Remote Entwicklung

Kooperation und Knowledge Sharing für Agile Remote Entwicklung

Juni 01, 2020 by Egon Wuchner

Einführung

Remote Arbeit und Agile Remote Entwicklung waren eines der Heilmittel in der heutigen Zeit der Corona-Folgen. In den letzten Wochen stieß ich auf mehrere Artikel, Beiträge und Blogs über die Fallstricke von Remote Teams und Empfehlungen für Gegenmaßnahmen.

Persönlich halte ich den McKinsey-Artikel zu “Revisiting agile teams after an abrupt shift to remote” [1] für einen interessanten Beitrag, dessen Aussagen eine Überlegung wert ist. Ich werde auf einige andere Quellen verweisen, erhebe aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit in Bezug auf das Thema. In allen Artikeln habe ich jedoch einige einfache, aber wirksame Mittel vermisst, um nicht nur eine kooperativere Denkweise zu fördern, sondern die Zusammenarbeit tatsächlich zu verwirklichen.

Continue reading →

Posted by Egon Wuchner in Allgemein, 0 comments
Verbesserung Der Software-Qalität durch Auswahl Vernünftiger Issue-Typen

Verbesserung Der Software-Qalität durch Auswahl Vernünftiger Issue-Typen

2. Mai 2020 von Konstantin Sokolov

Kurze Einführung

Weißt Du genau, welche Issues-Typen Du in Deinem Issue Tracker verwenden sollst und wann welche? Weiß jeder in Deinem Projekt über Deinen Ansatz Bescheid? Werden Issue-Typen in Deinem Projekt immer konsistent verwendet? Solltest Du Technische User Stories verwenden oder nicht? Verwendest Du überhaupt Issue-Typen? Ist es für Dich nachvollziehbar, dass verschiedene Issue-Tracker so unterschiedliche Standard-Issue-Typen anbieten? Hast Du überhaupt schon einmal über Issue-Typen nachgedacht?

Wenn Deine Antwort auf eine oder mehrere der obigen Fragen „nein“ oder „weiß nicht“ oder „ist mir egal“ lautet, bist Du nicht allein, und dieser Beitrag könnte für Dich interessant sein. Er enthüllt das Chaos hinter der oft sinnlosen, unsicheren und inkonsistenten Verwendung von Issue-Typen in vielen Software-Projekten. Er zeigt, warum eine bewusste und zielgerichtete Verwendung von Issue-Typen zu einer besseren Code-Verständlichkeit und Entscheidungsfindung sowie zu einem besseren Qualitäts-Monitoring in Projekten führen kann. Ich werde einen minimalen Satz an vernünftigen Issue-Typen zusammen mit verständlichen Regeln für ihre Verwendung vorschlagen. Insbesondere  begründe ich, warum ein separater Issue-Typ zur Handhabung von technischen Schulden notwendig ist.

Continue reading →

Posted by Konstantin Sokolov in Allgemein, 0 comments