Consulting

DETANGLE Software-Analysen

DETANGLE Software-Analysen bieten Software-Managern und -Ingenieuren gezielte Empfehlungen zur Verbesserung der Qualität und Optimierung des Entwicklungsaufwandes. Die Analyseergebnisse ermöglichen wertorientierte Entscheidungen über das Softwaresystem, indem sie sich auf die Nutzung, den Aufwand und die Qualität von Produkt-Features konzentrieren. Es wird zudem die Qualität des Softwareentwicklungsprozesses, unter Berücksichtigung bewährter Best-Practices der Softwaretechnik, evaluiert. Darüber hinaus identifizieren die Analysen die Hauptrisiken der Wissensverteilung und geben Empfehlungen zur Risikominimierung.

 

Technische Due Diligence

Unsere technische Due Diligence befasst sich mit der Software Due Diligence. Es handelt sich dabei um eine Untersuchung und Bewertung von Software-Assets mit klaren Aussagen zu deren Zukunftsfähigkeit und Skalierbarkeit sowie der Digital Readiness der Software-Prozesse. Die technische Software Due Diligence auf der Grundlage der einzigartigen DETANGLE® Software Analysis Suite und Interviews mit den wichtigsten Stakeholdern identifiziert Chancen und Risiken für den Investor in einem frühen Stadium der M&A-Transaktion.

KAIT/BAIT Konformitäts-Evaluierung

KAIT ist die von der BaFin* veröffentlichte Richtlinie zur Regulierung von IT-Dienstleistungen für Kapitalverwaltungsgesellschaften. BAIT ist eine Untermenge dieser Richtlinie.

Die KAIT Konformitäts-Evaluierung konzentriert sich auf die KAIT-Anforderungen an IT-Projekte im Bereich der Anwendungs- und Produktentwicklung. Die Evaluierung bewertet (1) den Status quo Ihrer aktuellen IT-Projekte inklusive der Softwareentwicklungsprozesse und -Techniken, (2) identifiziert Lücken im Hinblick auf die KAIT-Anforderungen an IT-Projekte und (3) empfiehlt einen priorisierten Satz von individuellen Best Practices, um die KAIT-Konformität für IT-Projekten, durch eine Beseitigung der Hauptrisiken, zu erreichen.

*BaFin: Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Training

In einer ein- bis dreitägigen praktischen Schulung vermitteln wir Best Practices und Anregungen, wie man den Entwicklungsprozess programmatisch verbessern kann, um die Softwarequalität zu erhöhen und ein aufschlussreiches Monitoring sowie eine bessere Projekt-Planung zu erreichen. Wir konzentrieren uns auf die richtige Handhabung des Issue-Trackers, des Versionskontrollsystem und insbesondere auf deren gemeinsame Nutzung.